OBC-Records


Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft

Gegenwart

Durch den Neuanfang des Veranstaltungsbetriebs der OBC in einer neuen Location, der Porzelline in Freiberg, wurde auch Ta-Lar wieder inspiriert, OBC-Records als Net-Label zu reanimieren. Durch langjährige Erfahrungen in der Techno- und Houseszene, sowie diversen Veröffentlichungen in der Vergangenheit, bringt er das entsprechende Know-How mit, um diesen Neustart realistisch umzusetzen. Durch grundlegende Veränderungen in der Medienlandschaft und dem Einbruch der Verkäufe physischer Tonträger, war es die logische Konsequenz, das Label ins Web zu verlagern. Da der Grundgedanke des Labels/der Crowd/des Clubs kein monetärer ist, sondern durch Kreativität und Enthusiasmus neue Wege zu begehen und voran zu treiben, wird es jeden Track kostenfrei zum Download geben.

„Gute Clubs haben immer ein Label“

Seiten: 1 2 3