OBC-Records


OBC-Rec. Künstler » Steve Haze

steve_hazeIn Genuss von Elektronischer Musik kam Steve Haze das Erste mal, als er versehentlich die Audiodaten seines Receivers falsch einstellte. Am Äther lauschend fing er nun die neuartigen Klänge interessiert auf. Für Ihn stand schon damals fest „Das ist meine Musik“. Zunächst sammelte Steve nur Tapes und las Zeitschriften, wie z.B. Frontpage, um mehr über die Hintergründe dieser Musik zu erfahren. Im Sommer 1994 leistete sich der junge Künstler sein erstes DJ – Set mit dem er im Schutz der heimischen vier Wände das Mixen übte.

Schon ein Jahr später stand er hinter den Turntables und vor einem begeisterten Publikum. Diese ersten Auftritte waren der Wegbereiter für erste eigene Partyprojekte wie Liberation und Tonforschung. Mit der daraus entstandenen Klang-Syndikat Crew fetzte Steve Haze alsbald durch ganz Deutschland. Steve setzt auf Pure Music, dieses stellte er schon damals mit seinem Live Act Projekt „Devils on High Levels“ klar. Die erste Vinylveröffentlichung folgte 2005.

Dennochppm war es noch nicht alles was der DJ und Produzent zeigen wollte. Anfang 2007 gründete er PurePureMusic. Dieses Projekt steht für freie Musik. Hier kommen verschiedenste Styles zusammen – minimal Techno, House, Drum’n’Bass und Techno. Einfach mit Spass – Massen bewegen!!!!

Das Jahr 2008 steht für viele Erfolge – das Label PurePureMusic veröffentlichte 2 Releases mit Internationalen Künstlern, Steve Haze startet mit einer eigenen PurePureMusic Radio Show auf ShoutedFM und viele Ideen entstanden, welche auf Verwirklichung im Projekt PurePureMusic und dessen außerordentlichen Crew warten.

www.PurePureRec.de
www.acidtuberec.de